Friedenskirche Eckenhaid

Darauf legen wir besonders Wert

Religiöse Erziehung
Die Kinder werden mit den Grundlagen des christlichen Glaubens vertraut gemacht. Dazu werden biblische Geschichten vorgelesen und erzählt. Lieder und Gebete, das gemeinsame Gestalten und Feiern kirchlicher Festtage im Kindergarten und im Gottesdienst, regen dazu an, christliche Werte wie Nächstenliebe, Ehrlichkeit, Friedfertigkeit und Vertrauen im alltäglichen Miteinander umzusetzen.

Ganzheitliche Erziehung
Ausgehend von der Vorstellung, dass Gott mit jedem Kind etwas Besonderes geschaffen hat, sehen wir unsere Aufgabe darin, jedes Kind in seiner Persönlichkeit ganzheitlich zu fördern.
Dabei greifen wir auch auf Ideen der Motopädagogik und der Montessoripädagogik zurück.

Kinderkrippe
Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren nehmen wir gerne auf. Sie haben bei uns die Möglichkeit, sich körperlich, seelisch und emotional wohl zu fühlen und in einer vertrauten Umgebung Kontakte zu anderen Kindern zu knüpfen. Wichtig sind uns dabei auch die Selbstständigkeits- und Sauberkeitserziehung sowie die Sprachförderung und die Förderung zu sozialer und psychosozialer Kompetenz.

Spezielle Förderung
Um Entwicklungsauffälligkeiten frühzeitig zu erkennen, führen wir gezielte Beobachtungen und Tests durch. Gemeinsam mit den Eltern werden Schwierigkeiten gemeistert. Unterstützend und beratend steht uns eine Sonderpädagogin zur Seite.

Vorschulerziehung
Der Übergang in die Schule muss besonders vorbereitet und begleitet werden. In spielerischer Weise werden die Kinder auf diesen neuen Lebensabschnitt vorbereitet und ganz nebenbei üben sie Aufmerksamkeit und lernen sich zu konzentrieren.

Englisch im Kindergarten
Wir bieten eine spielerische Annäherung an die englische Sprache mit Liedern, Reimen und Begriffen aus dem direkten Umfeld der Kinder an.

Natur und Umwelt
Durch das Beobachten von Tieren und Pflanzen oder das aufmerksame Verfolgen der Jahreszeiten, möchten wir die Kinder anregen, die Natur als Schöpfung Gottes bewusst wahrzunehmen und eine verantwortungsvolle Beziehung zu ihr aufzubauen.

Zusammenarbeit
Bei all´ unserer Arbeit stehen die Kinder im Mittelpunkt unseres Interesses. Wir legen deshalb Wert auf ein vertrauensvolles Verhältnis zu den Eltern und ein gutes Zusammenwirken.