Terminkalender

Titel Beschreibung Startdatum Startzeit Enddatum Endzeit
Gottesdienst für die Region

Am 2. Sonntag nach Weihnachten sind wir eingeladen nach Eschenau zum Gottesdienst für die Region.

Sonntag, 5. Januar 2020 10:00 Sonntag, 5. Januar 2020 11:00
Epiphanias

Das älteste Fest, mit dem die Kirche des Zur-Welt-Kommens Gottes in Jesus Christus gedachte, ist das Epiphaniasfest. Wir feiern gemeinsam mit unseren Nachbargemeinden. 2020 sind wir eingeladen nach Eschenau.

Montag, 6. Januar 2020 10:00 Montag, 6. Januar 2020 11:00
Gottesdienst und Neujahrsempfang

Gottesdienst zum ersten Sonntag nach Epiphanias.
Im Anschluss an den Gottesdienst sind die GottesdienstbesucherInnen eingeladen mit einem Glas Sekt, Saft oder Wassser auf das neue Jahr anzustoßen. Herzliche Einladung an alle!

Sonntag, 12. Januar 2020 10:30 Sonntag, 12. Januar 2020
Kindergottesdienst

Zum ersten Kindergottesdienst im neuen Jahr laden wir herzlich ein:
Sonntag, 19. Januar, um 10.30 Uhr.
Auf kindgerechte Weise lernen die jüngeren Gottesdienstbesucher den christlichen Glauben kennen. Geschichten von Gott und Menschen hören, singen, basteln – miteinander feiern.
Der kindgemäße Gottesdienst dauert 1 Stunde.
Der Kindergottesdienst im kleinen Saal der Friedenskirche wird parallel zum Erwachsenengottesdienst gefeiert.

Sonntag, 19. Januar 2020 10:30 Sonntag, 19. Januar 2020 11:30
Fest - und Infoabend zum Weltgebetstag

 Fest- und Informationsabend zum Weltgebetstag aus Simbabwe

Freitag, 7. Februar 2020, 19.00 Uhr in der Pfarrscheune Eschenau

 Wir laden Sie ein nach Simbabwe!

Lernen Sie Simbabwe, das Land des Weltgebetstages 2020, (besser) kennen!

Um schon vor dem Gottesdienst am 6. März einen Eindruck von der Republik im südlichen Afrika zu bekommen, gestaltet das ökumenische Vorbereitungsteam ein Fest zur Information und Einstimmung.

Bilder aus Simbabwe, Geschichten, Musik, Trommeln und Tanz bringen Ihnen die Menschen Simbabwes und ihr Land näher. Auch ein Büchertisch und Waren des Weltladens Eschenau erwarten Sie am Fest.

Ebenso dürfen Sie gespannt sein auf Kostproben der landestypischen Küche.

Lassen Sie sich überraschen!

Freitag, 7. Februar 2020 19:00 Freitag, 7. Februar 2020 21:00
Familien-Frühstücks-Kirche

Ankommen - frühstücken - gemeinsam feiern!

 

Am Sonntag, den 16. Februar 2020 ist es wieder so weit:

Kinder und ihre Familien sind eingeladen zur Familien- Frühstücks-Kirche, ab 10.00 Uhr im kleinen Saal der Friedenskirche.

Hier gibt es „Nahrung“ für Leib und Seele!

Wir starten mit einem gemeinsamen Eltern-Kind-Frühstück (für Essen und Trinken sorgt das Kindergottesdienst-Team) zum Kennenlernen, Wiedersehen oder Reden bei gemütlichem Beisammensein.

Anschließend feiern wir parallel zum Gottesdienst der Erwachsenen um 10.30 Uhr Kindergottesdienst.

Wir möchten mit den Kindern zusammen Geschichten aus der Bibel hören und etwas über Gott und Jesus erfahren. Wir malen, basteln und spielen. Egal, ob die Kinder noch ganz klein sind und mit ihren Eltern den Kindergottesdienst besuchen wollen oder schon in den Kindergarten oder in die Grundschule gehen:

JedeR ist herzlich eingeladen!

Die Familien- Frühstücks-Kirche endet um 11.30 Uhr.

Eine Anmeldung ist nicht nötig, Sie können sich aber gerne im evangelischen Pfarramt näher informieren:

09126/279090

 

 

 

 

Sonntag, 16. Februar 2020 10:00 Sonntag, 16. Februar 2020 11:30
Weltgebetstag aus Simbabwe

“Steh auf und geh!“ - das ist das Motto des diesjährigen Weltgebetstages.

Frauen aus Simbabwe haben den Bibeltext aus Johannes 5 zur Heilung eines Kranken am Teich Betesda ausgewählt: „Steh auf! Nimm deine Matte und geh!“, sagt Jesus darin zu einem Gelähmten. In ihrem Gottesdienstvorschlag wollen sie uns ermutigen, aufzustehen, wo es nötig ist.

Simbabwe im Süden Afrikas:

Die Wirtschaft am Boden. Überteuerte Lebensmittel, die teuersten Benzinpreise weltweit,

90 Prozent der Menschen ohne feste Arbeit, steigende Inflation, weltweit eines der Länder mit den höchsten Schulden. Dazu führten jahrelange Misswirtschaft, Korruption und verfehlte Reformen, die vom Internationalen Währungsfonds auferlegt wurden.

Frauen und Kinder leiden besonders unter der gegenwärtigen Situation.

Vor allem auf dem Land sind viele Frauen für die Familie alleine verantwortlich, denn die Männer sind auf der Suche nach Arbeit weggezogen.

Oft müssen sogar Kinder die Verantwortung für die Familie übernehmen, weil sie ihre Eltern durch Aids verloren haben.

Mitten in dieser Krise wählen die Frauen aus Simbabwe den Bibeltext über die Begegnung Jesus mit dem Gelähmten am Teich Betesda. Damit bringen sie zum Ausdruck, dass ihre Hoffnung stärker ist als alle Schwierigkeiten. Zugleich laden sie auch uns ein, im Vertrauen auf Gott das scheinbar Unmögliche zu wagen: Aufstehen und in eine bessere Zukunft gehen.

    Im Anschluss an den Gottesdienst können Sie Simbabwe noch auf kulinarische Weise kennenlernen. In der Pfarrscheune erwartet Sie ein Imbiss aus landestypischen Spezialitäten.

Herzliche Einladung an alle interessierten Männer und Frauen!

 

 

Freitag, 6. März 2020 19:00 Freitag, 6. März 2020 20:15
Andy Lang and friends

 Andy Lang in der Friedenskirche Eckenhaid

Sonntag, 22.03. 2020 um 17.00 Uhr

 Mit dabei sind dieses Mal: Paula Cox und Paul Creane!

Andy Lang gastiert in der Friedenskirche im Rahmen des von ihm organisierten St. Patricksday Festival 2020 - Finest celtic music live!

Ein Feuerwerk feinster Folk Musik erwartet alle Fans irisch – keltischer Musik.

Paula Cox (Gesang) ist eine Sängerin, deren Stimme einfach unter die Haut geht: Modulationsfähig und ausdrucksstark gestaltet sie ihre songs mit großer Hingabe und Präsenz.

Paul Creane (Gesang, Gitarre) ist ein waschechter irischer Songwriter, dessen besondere Stimme seinen Liedern Tiefe und Ausdruck verleiht, einfach ein faszinierender Musiker.

Andy Lang (keltische Songs und Harfe) zielt mit seinem intuitiven Harfenspiel und seiner dunklen Stimme mitten ins Herz seiner Zuhörerinnen und Zuhörer.

Ein sinnlicher Konzertgenuss mit drei unterschiedlichen MusikerInnen erwartet Sie!

Ab sofort sind die Karten im Vorverkauf für 15.-€  erhältlich:

Evangelisches Pfarramt, Buchenstr.1a, Eckenhaid

Schreibwaren Roswitha Rößler, Eisenstr. 28, Eckenhaid

Dorfladen Eckenhaid, Eisenstr. 38, Eckenhaid

An der Abendkasse kosten die Karten 18.- €.

Sonntag, 22. März 2020 17:00 Sonntag, 22. März 2020 19:00

Login KV